WIKILEAKS WILL SICH EIGENE ARMEE SCHAFFEN

Die Enthüllungsplattform WikiLeaks hat die Gründung einer eigenen Armee angekündigt, die die Organisation schützen und bei der Verbreitung von künftigen Entlarvungen helfen soll. Oberer Tweet verweist auf die sogenannte Cyber-Taskforce.

 

Zu ihrem Schutz und zum Schutz der Publikationen kündigte WikiLeaks die Schaffung einer „Armee“ an. Ob eine Cyber-Arnee oder eine reguläre gemeint ist, lässt man offen.

 

Jedenfalls gab die Plattform heute zum 10jährigen Jubiläum eine Pressekonferenz in Berlin ab. Auf diese sowie weitere Details verweist WikiLeaks auf ihre Homepage.

 

Advertisements


Kategorien:Allgemein, Militär

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: