Militär: USA will seine finanzielle Unterstützung für die Ukraine verdoppeln

Insgesamt 150,000,000 US-Dollar sollen dem Vorschlag des Unterhauses zufolge an die Ukraine fließen, berichtet die russische Zeitung „Prawda“ auf seiner Seite.

Das Geld soll dem Vernehmen nach in die Ausbildung des ukrainischen Militärs, der Geheimdienste und in die Ausrüstung der Armee fließen, die auf NATO-Standards getrimmt werden soll.

Wir sprechen über Geld um „die Landesverteidigung und Professionalität der Streitkräfte der Ukraine zu modernisieren“, heißt es auf Prawda.

Bereits im Februar wurde versprochen, dass weitere Militärhilfen in die Ukraine fließen sollen. Schrittweise soll die Unterstützung auf insgesamt 350,000 Dollar ansteigen. Dabei steht die Ukraine wegen dem Korruptionsproblem in der Kritik: Die Europäische Union (EU) erwägt den Finanzstopp, wenn man nicht die Korruption im Land bekämpfen will.

 

Advertisements


Kategorien:International, Militär, USA & Lateinamerika

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: