Bislang sind es nur Spekulationen, aber man geht von einem Terrorakt aus. Inzwischen soll sich sogar der Islamische Staat zur Tat bekannt haben, wie unterschiedliche Medien schreiben.

 

 

Wie die Nachrichtenagentur Sputnik berichtet, sind Fotos der entschärften Bombe aufgetaucht. Bei einer Explosion in der russischen Hafenstadt sind 10 Menschen getötet und über 50 weitere Menschen wurden verletzt, wie die Rettungskräfte berichten.

Nun soll sich die Terrororganisation Islamischer Staat (IS, Daesh – in Russland verbotene Organisation) zur Tat bekannt haben – wie immer… Der Sender RT hat inzwischen eine Liveberichterstattung auf Youtube.

Mehrere Explosionen an verschiedenen U-Bahn-Stationen halten die Stadt nach wie vor in Atem, wie RIA Novosti schreibt.

Im Internet sind bereits die ersten Schmähreaktionen aufgetaucht, wie man auf dem Kurznachrichtendienst Twitter sehen kann.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s