Syrien: In Deir-ez-Zor setzt die syrische Armee ihre Offensive gegen ISIL fort

Um den Militärflughafen in der syrischen Stadt zurückzuerobern haben die syrischen Regierungstruppen (SAA) ihre Offensive mit Luftwaffe und Artillerie verstärkt, wie das iranische Nachrichtenportal Fars News Agency schreibt.

Dabei wurden 14 Terroristen der Organisation Daesh (ISIS, ISIL – in Russland verboten) getötet und mehrere Verletzt. Auch Militärfahrzeuge wurden bei der Offensive zerstört, wie die iranische Agentur hier schreibt.

 

Weiter wird von gezielten Angriffen mittels Artillerie und Luftwaffe gegen Stellungen der Terrormiliz geschrieben. In der Stadt und in der Umgebung soll es zu erbitterten Kämpfen zwischen Terroristen und Bürgern gekommen sein. Auch in der Hama-Provinz hat die syrische Armee Erfolge feiern können, wie der iranische Auslandssender PressTV schreibt.

 

Advertisements


Kategorien:International, Militär

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: