Laut einer Umfrage des amerikanischen Instituts Gallup aus Washington D.C. sinkt Trump in der Gunst seiner Bürger innerhalb weniger Monate, wie die Daten des Instituts es zeigen.

 

 

Zunächst sei gesagt, dass man mit Umfragen immer vorsichtig sein muss, denn wie man Umfragen aus den USA trauen kann, das hat der Wahlkampf gezeigt. Wie dem auch sei: Das Institut fragte seine Interviewpartner ob sie an die Wahlversprechen des US-Präsidenten glauben. Hier glauben 17 Prozent der Befragten weniger daran als noch im Februar, wenn man die Daten Februar und März vergleicht.

Gerade in fünf Schlüsselfragen muss der Präsident in der Gunst seiner Bürger abgeschmiert sein. Woran das liegt, dafür gibt es unterschiedliche Erklärungen, da es auf die einzelnen Fragen ankommt. Man fragte unter anderem, ob Trump eine starke Führungspersönlichkeit sei, ehrlich und vertrauensvoll, eine Führungspersönlichkeit ist, oder ob er sich um die Probleme der Bürger kümmern würde. In allen Punkten verlor er an Zustimmung, wie man sieht zwischen 17 und drei Prozent.

 

Weitere Fragen und die Unterschiede zwischen Mann und Frau kann man auf dem Bericht auf der Webseite von Gallup abrufen. Trump nahm seine Geschäfte als Präsident am 20. Januar auf und immer wieder kommt es wegen seiner Person in den Vereinigten Staaten von Amerika zu Protesten von Anhängern und Befürwortern des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA), wie am Wochenende berichtet wurde.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s