Militär: US-Militär bestätigt Giftgas-Angriff des IS gegen irakische Truppen im Mossul

Das US-Militär hat den Giftgasangriff der Terromiliz ISIS (Islamischer Staat, IS, Daesh – in Russland verboten) bestätigt, wie der iranische Sender Press TV berichtet.

Dabei beruft sich das Militär auf irakische Quellen, die berichteten, dass die Terrormiliz Chlorgas im Westen der Stadt Mossul einsetzte, nachdem dort das irakische Militär eine Offensive startete.

„Die irakischen Streitkräfte … waren in der Nähe eines des Angriffs,“  sagte der General  Reportern, und fügte hinzu „, wurden sie  entsprechend medizinisch versorgt, niemand starb“,  so der US-Armee-Generalmajor Joseph Martin, der kommandierende General des sogenannten Combined Joint Forces.

 

Seit dem 20. Oktober versuchen US-Truppen zusammen mit irakischen und kurdischen Truppen und Milizen die vom IS besetzte Stadt Mossul zurückzuerobern. Dabei müssen sie immer wieder herbe Rückschläge hinnehmen.

Advertisements


Kategorien:Militär

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: