Syrien: Russisches Militär erzielt Fortschritte in den Waffenstillstandsverhandlungen und leistet humanitäre Hilfe

Täglich berichtet das Russische Zentrum für Aussöhnung der gegenüberliegenden Seiten über die Tätigkeit in Syrien. Neben Verhandlungen zum Waffenstillstandsabkommen und dessen Beobachtung zur Einhaltung, verteilt das Zentrum zusammen mit der UN-Mission humanitäre Güter wie Lebensmittel, Medikamente und Kleidung.

Heute berichtet das Zentrum über vier Beitritte von Gruppen, die Waffen niederzulegen. Insgesamt kommt man nun auf 1468 solcher Abkommen, die militärische Führer mit den Anführern der Gruppen schließt. Insgesamt wurde 16 mal der Waffenstillstand in der Region verletzt. Insgesamt hält die Terrormiliz ISIS (Islamischer Staat, IS, Daesh – in Russland verboten) 228 Gebiete unter Kontrolle. Einige Gebiete wurde befreit. Heute berichtet man von 6 Quadratkilometern, insgesamt sind es 2975 Quadratkilomenter, die seit der Mission befreit wurden, wie es im aktuellen Bericht steht.

 

In den vergangenen 24 Stunden hat das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien acht humanitäre Operationen in den Gouvernements Aleppo, Dera und as-Suwaida durchgeführt. Im nordsyrischen Aleppo wurden unter der Bevölkerung 2.500 warme Mahlzeiten, 150 Lebensmittelsets und 1.800 Kilo Brot verteilt. Insgesamt bekamen 3.500 Syrer humanitäre Hilfe mit einem Gewicht von 6,1 Tonnen. In die Stadt Salamiyya im Gouvernement Hama lieferte das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien gut 1.500 Kilo Nahrungsmittel und Medikamente. Russische Ärzte behandelten kranke Einwohner und versorgen sie mit Arzneimitteln. Die Umgebung der Stadt hatte über längere Zeit unter Kontrolle der Extremisten gestanden. Darüber hinaus warfen russische Flugzeuge über dem ostsyrischen Deir ez-Zor 21 Tonnen UN-Hilfsgüter ab, zitiert RT den Bericht von gestern.

 

 

 

Advertisements


Kategorien:#TopThema, International, Militär, Russland

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: