Wie „Al-Masdar News“ unter Berufung auf örtliche Quellen und Aktivisten berichtet, wurde in der umkämpften Staat Deir ez-Zor ein „Top-Emir“ des Islamischen Staates (ISIS, ISIL, Daesh, IS) in der umkämpften Stadt Deir ez-Zor von Soldaten der Syrisch-Arabischen Armee getötet.

Hassan ‚Abdel-Hamid Al-Malaa‘ Ali, auch bekannt als Abu Yousif Al-Ansari, soll Al-Rusäfa bei Kämpfen zwischen der syrischen Armee und den Anhängern des IS getötet worden sein. Über den Emir sind nur wenige Informationen bekannt, berichtet das Portal aus der libanesischen Hauptstadt Beirut.

 

Die syrischen Regierungstruppen haben in der letzten Woche mehrere Gefechte mit der Terrormiliz ausgetragen und sich in der Stadt Deir ez-Zor immer stärker behaupten können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s