Syrien : Assads Regierungstruppen schreiten südöstlich von Palmyra weiter voran – Auch dank russischer Luftunterstützung

Mit der Unterstützung der russischen Luftwaffe, die gegen die Terrormiliz IS Präzisionsschläge durchführt, schreitet die syrische-arabische Armee in der umkämpften Region um Palmyra weiter voran, was strategisch sehr wichtig ist.

Wie das Portal Al Masdar schreibt, rücken die Regierungstruppen im Verbund mit örtlichen Milizen weiter in in der Region um Palmyra voran und können weiter Regionen unter ihre Kontrolle bringen. Das Gebiet ist gerade deswegen so wichtig, weil sich dort wichtige Erdgasfelder befinden, die sich unter Kontrolle der Terrormiliz befinden.

 

Laut dem digitalen Informationsdienst Sputnik international konnten die russischen Kampfjets 3000 Tanklaster der Terroristen zerstören und über 200 Öl-Raffinerien zerstören, die eine wichtige Geldquelle für die Terroristen sind.

Advertisements


Kategorien:Allgemein, International, Militär, Russland

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: