Syrien: Lage in den Deeskalationszonen weiterhin stabil – Russland und die UN leisten weiter humanitäre Hilfe

Nachdem in Syrien am vierten Mai sich über die Schaffung von Sicherheits- beziehungsweise Deeskalationszonen in Syrien geeinigt haben, ist die Lage dort nach wie vor stabil und es wurden dort lediglich geringfügige Verstöße gegen den Waffenstillstand registriert. Humanitäre Hilfe wurde weiterhin geleistet.

Die Situation in den Deeskalationszonen wird weiter  als „stabil“ bewertet.
Innerhalb der letzten 24 Stunden hat die russische Partei der Russland-Türkei-Kommission über Verstöße gegen das Gemeinsame Abkommen in den Provinzen Damaskus (6), Latakia (1) und Hama (1) sowie acht Fälle von Bränden registriert. Die türkische Seite hat drei Fälle von Waffenstillstandsverletzungen in der Provinz Damaskus (2) und  Daraa (1) registriert.Die meisten Fälle waren unter dem Gebraucht von Kleinwaffen registriert, die von Aufständischen der Terroristen der ISIS und Jabhat al-Nusra kontrolliert wurden.

Humanitäre Hilfe für die syrische Bevölkerung wurde ebenfalls geleistet. Innerhalb der letzten 24 Stunden hat das russische Zentrum für die Versöhnung der gegensätzlichen Seiten vier humanitäre Aktionen in der Stadt Aleppo durchgeführt, wo Zivilisten erhielten 4,8 Tonnen Trinkwasser erhielten. Eine humanitäre Aktion fand in Nubbol in der Provinz Aleppo statt., wo Zivilisten 1,3 Tonnen Nahrungsmittelprodukte erhielten.
Eine humanitäre Aktion fand in der Stadt Daraa statt, wo Zivilisten 1,7 Tonnen Sets mit Nahrungsmittelprodukten, Spielwaren und Gegenständen für Büro erhalten haben. Das Gesamtgewicht der humanitären Hilfe hat 4,8 Tonnen erreicht. 1.507 Menschen haben humanitäre Hilfe erhalten. Die Gesamtzahl der humanitären Veranstaltungen hat 1.229 erreicht. Die Vereinten Nationen hielten 2 humanitäre Aktionen ab: Der humanitäre Konvoi kam in al-Tayba (Provinz Daraa) aus al-Ramta , bei Jordanien  an. Flugzeuge der „Abakan Air Aviation Company“ lieferte 21 Tonnen humanitäre Hilfe (Lebensmittel) nach Deir ez-Zor Bereich mit Fallschirm-Plattformen. Die Hilfe wurde von den Vereinten Nationen gewährt.

Advertisements


Kategorien:#TopThema, Allgemein, International, Militär

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: