Der iranische Präsident Hassan Rohani und sein russischer Kollege Wladimir Putin haben in einem Telefongespräch am Samstag  regionale Entwicklungen und den gemeinsamen umfassenden Aktionsplan (JCPOA) besprochen, schreibt die iranische Nachrichtenagentur Fars News auf seiner Seite.

Während des Telefongespräches ging es auch um das im Januar 2016  zwischen Teheran und „den sechs Weltmächten (USA, China, Russland, Frankreich, Großbritannien und Deutschland)“ vereinbarte Atom-Abkommen, das in Wien erreicht wurde. Die beiden Seiten erörterten zudem die regionalen Krisen und Entwicklungen in ihrem Telefongespräch und man will die gegenseitige Zusammenarbeit weiter ausbauen. Eine 16-seitige gemeinsame Erklärung die beide Staatschefs abgaben, erklärt die zukünftige Zusammenarbeit zwischen Russland und dem Iran.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s