News Front auf Deutsch: Donbass weiterhin unter Beschuss durch die ukrainische Armee

Ein weiteres Video zeigt das Ausmaß und die Folgen des allgegenwärtigen Beschusses der ukrainischen Armee und ihren Verbündeten Söldnergruppen, die vom Westen finanziert werden. Diesmal der Ort Trudowski, den die Agentur News Front in einem Video zeigt.

 

Die Bewohner der Donezk Volksrepublik haben sich daran schon gewöhnt, dass die ukrainischen Terroristen ihre Häuser in der Nacht beschießen. Am Tage, während  sich die Mitarbeiter der OSZE-Mission  in den Donezker Hotels und den Restaurants nicht erholen, sondern arbeiten, bemühen sich die Besatzer, das Regime der Stille zu beachten. Jedoch am Tag am 1. Juni 2017 war es auf Trudowski sehr laut und gefährlich, schreibt News Front

Seit 2014 nimmt das ukrainische Militär die abtrünnige Region Donbass unter Beschuss und verstößt gegen die Minsker Vereinbarung keine schweren Waffen einzusetzen nahezu täglich. Seit dem drei Jahre andauernden Konflikt zwischen den selbsternannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk sind nach UN-Angaben über 10.000 Menschen bereits getötet worden.

Advertisements


Kategorien:International, NewsFront, Osteuropa, VIDEO

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: