Syrien: USA bombadieren syrische Regierungstruppen

Das US-Militär hat soeben bekannt gegeben Regierungstruppen, die 50km von dem Grenzübergang Tanf entfernt waren, bombardiert zu haben. Dabei sollen zwei technische Fahrzeuge zerstört worden sein. Die Truppen seien eine direkte Gefahr für die Militärbasis der USA in Tanf gewesen. Dies ist ist bereits der dritte Luftangriff auf Regierungstruppen innerhalb der letzten Wochen, berichtet Al-Masdar News in einer Eilmeldung unter Berufung auf einen Sprecher des US-Militärs.

 

 

Advertisements


Kategorien:Allgemein, International, Militär

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: