Donbass: 54 Waffenstillstandsverletzungen in den letzten 24 Stunden durch das ukrainische Militär

Das von Kiew aus gesteuerte ukrainische Militär verletzte nach Angaben der Nachrichtenagentur Donbass News Agency in den letzten 24 Stunden 54 Mal den Waffenstillstand. Die Agentur beruft sich dabei auf Angaben aus dem operativen Kommando der selbsternannten Volksrepublik Donezk.

 „Gestern haben die ukrainischen Streitkräfte 54 Verletzungen des Waffenstillstandsregimes begangen“, so die Quelle gegenüber der Agentur. Es wurden Waffen unterschiedlichsten Kaliber dabei eingesetzt: Artillerie, Mörser, Panzer, Schützenpanzer, Granatwerfer, Lenkflugkörper und andere Waffen, fügte die Agentur hinzu.

Advertisements


Kategorien:International, Internet, Militär, Osteuropa

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: