Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten haben sich auf eine Verlängerung der Wirtschaftssanktionen gegen Russland geeinigt, die im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise verhängt worden waren. Dies teilte EU-Ratspräsident Donald Tusk auf Twitter nach einer Sitzung mit.

 

„Geeinigt. Die EU wird wegen Verletzung der Minsker Vereinbarungen die Wirtschaftssanktionen gegen Russland verlängern…“, twitterte Tusk auf Brüssel

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s