Israel unterstützt Al-Kaida mit Luftangriffe während Gefechten mit syrischen Regierungseinheiten in den Golanhöhen (korrigiert)

Israelische Kampfflugzeuge haben heute Stellungen der syrischen Armee in den Golanhöhen angegriffen und haben den Verteidigungseinrichtungen der Regierungsarmee in der Nähe der Stadt Al-Baath großen Schaden zugefügt, berichtet das Portal Al-Masdar.

Korrektur: Das russische Verteidigungsministerium dementiert den Vorwurf und sagt, dass Israelische Luftwaffe Positionen von Al-Kaida traf.

Laut einer Militärquelle in den Golanhöhen hat die israelische Luftwaffe einen Panzer und einen Schilka-Flakpanzer zerstört, nachdem man behauptete, dass die syrische Armee eine Mörsergranate in die besetzten Gebiete schoss.

Die Quelle teilte Al-Masdar mit, dass das syrische Militär keine Mörsergranaten oder Raketen auf die besetzten Gebiete der Golanhöhen abfeuerte und fügte hinzu, dass die israelischen Einheiten dies ständig als Vorwand nehmen, um ihre Angriffe zu rechtfertigen.

Im Anschluss an die Bombardierung stürmten die Al-Kaida Kämpfer der “Hay’at Tahrir Al-Sham” die Positionen der syrischen Armee, wo sie sich derzeit in einem heftigen Kampf um die Kontrolle in dieser Region befinden.

 

Update 25.06: Israelische Luftwaffe traf Ziele von Al-Kaida

Advertisements


Kategorien:Allgemein, International, NewsFront

Schlagwörter: , , ,

1 reply

Trackbacks

  1. Israel unterstützt Al-Qaida – Deutscher Weckruf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: