Laut dem arabischen Portal Al-Masdar machte die  syrische Armee (SAA) einen weiteren großen Fortschritt in der Stadt Ayn Tarma, wo sie in dieser Woche und eroberte mehrere Positionen rund um die Sanabel Tankstelle wieder unter Kontrolle nahm.

Laut Al-Masdars Berichterstatter in Damaskus, Ibrahim Joudeh, hat die 105.Brigade der republikanischen Garde der syrischen Armee fast alle Gebäude mit Blick auf die strategische Sanabel Tankstelle eingenommen. Zusätzlich zu diesem Vormarsch berichtete Joudeh, dass die syrische Armee die „Ayn Tarma-Kreuzung“ in der Nähe der südlichen Umgehungsstraße der Autobahn erobert hat, so Al-Masdar auf Deutsch in einer Eilmeldung.

Mit dem heutigen Fortschritt in Ayn Tarma steht die syrische Armee kurz davor Faylaq Al-Rahmans längste Versorgungslinie von Jobar zu dieser Stadt in Ost-Damaskus abzuschneiden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s