Al-Masdar Deutsch: Details zum Arsal-Abkommen zwischen Hisbollah und Dschihadisten

 

Die Hisbollah-Miliz und Hay’at Tahrir Al-Sham haben einem Waffenstillstand im Arsal-Ödland zugestimmt, nachdem sie fast eine ganze Woche in der syrischen Grenzregion gekämpft hatten, schreibt das Portal Al-Masdar Deutsch.

Nach offizieller Veröffentlichung der vereinbarten Bedingungen durch die Hisbollah-Medien wird Hay’at Tahrir Al-Sham 5 Hisbollah-Soldaten im Austausch für einige ihrer Gefangenen, die derzeit in syrischen Gefängnisse eingesperrt sind, freilassen.

 

 

 

Neben dem Austausch von Gefangenen haben Hay’at Tahrir Al-Sham-Kämpfer und deren Familienmitglieder, darunter auch einige in Flüchtlingslagern, zugestimmt, die Arsal-Region zu verlassen und sich in die Provinz Idlib zu begeben. Schließlich werden auch die Kämpfer der Saraya Ahel Al-Sham, die Hay’at Tahrir Al-Sham treu sind, in die Region Ost-Qalamoun evakuiert, wo sich sich mit den Truppen der Freien syrischen Armee in der Nähe von Dumayr verbinden werden.

Advertisements


Kategorien:Gastbeiträge, International

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: