Nach Einstellung der US-Zahlungen: Hochrangiger Rebellenkommandant und seine Einheit ergeben sich

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt – Ein Hochrangiger Rebellenkommandeur und seine Einheit ergeben sich kurz nachdem US-Zahlungen eingestellt wurden, berichtet die arabische Quelle Al Masdar News auf Deutsch.

 

Im Süden Syriens hat Abu Al-Hos, ein hoher Kommandeur der ehemalig von der USA aufgebauten “Jaysh Mughawir Al-Thoura”, laut einer unserer Quellen und weiterer Berichte die Seiten gewechselt. Er legte zusammen mit seinen Truppen die Waffen nieder und brachte Ausrüstung und Fahrzeuge der Truppe zur Syrischen Armee. Diese Waffenniederlegung folgte auf die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump, alle Zahlungen an die syrische Opposition, die seit seines Vorgängers Obamas gestartet waren, einzustellen. Falls der Wechsel dieses hohen Kommandeurs bestätigt werden sollte, handelt es sich um einen bedeutenden Verlust für die bewaffnete Opposition in Syrien. Al Masdars syrische Korrespondenten haben das syrische Militär kontaktiert und warten auf eine endgültige Bestätigung, schreibt Al-Masdar Deutsch.

Abu Alhos, Kommandeur in der Gruppe “Jaysh Mughwair Al-Thoura” – Quelle: Al Masdar News

Advertisements


Kategorien:Gastbeiträge, International, Internet, Russland

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: