Im Libanon wird eine großangelegte Anti-Terror-Operation entlang der Bergregionen zur syrischen Grenze gegen den Islamischen Staat (IS, ISIS, Daesh) vorbereitet sowie gegen Al-Nusra (Fatah al-Sham,Tahrir al-Sham Hay’at, Levante Befreiungsfront) vorbereitet, wie iranische Medien unter Berufung auf gut informierte Quellen vor Ort berichten.

Die Al-Nusra stand bereits zuvor unter massiven Attacken der libanesisch geführten Hisbollah-Miliz, wie die iranische Nachrichtenagentur Fars News Agency unter Berufung von örtlichen Quellen schreibt. Die libanesischen Kräfte bereiten nun eine Offensive im Osten des Landes vor, um IS-Stellungen anzugreifen. Auch die Hisbollah-Milizen bereiten eine Grenzoffensive gegen die Terrormilizen vor, die vermutlich nach den heftigen Attacken versuchen könnten die syrisch-libanesische Grenze zu passieren. Truppen der Al-Nusra haben bereits gestern sich aus den Grenzregionen zurückgezogen, wie Fars News unter Verweisung auf relevante Berichte schreibt. Insgesamt 7800 Milizen der Al-Nusra haben nach einem Abkommen mit der Hisbollah die Grenzregion verlassen, insbesondere Al-Nusra- Emir Abu Malik al-Tali. Die Hisbollah-Milizen haben danach wichtige Gebiete unter ihre Kontrolle gebracht.

Die Hisbollah (Partei Gottes) ist eine shiitisch-dominierte libanesische Miliz, die als engste Verbündete der syrischen Regierungstruppen gilt. Sie hat im Libanon sowohl einen politisch als auch militanten Flügel. Seit 1992 ist die Hisbollah auch in der libanesischen Nationalversammlung vertreten. Sie stellt zurzeit etwa ein Dutzend Parlamentsabgeordnete und war schon in mehreren Kabinetten der libanesischen Regierung vertreten. An ihrer Spitze stehen geistliche Gelehrte, als oberste geistliche Autorität wird der Revolutionsführer der Islamischen Republik Iran, Ajatollah Sejjed Ali Chamene’i angesehen. Hassan Nasrallah ist ihr Generalsekretär und auch Oberbefehlshaber der Hisbollah-Milizen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s