Syrien-Krieg: Luftschlag der US-Koalition tötete 43 Menschen in Rakka

Laut der syrischen Nachrichtengentur SANA wurden bei einem Luftschlag der US-Koalition 43 Menschen getötet. Die US-geführte Koalition verwendete nach den Angaben der Agentur bei ihrem Luftschlag Phosphorbomben.

Die Agentur stützt sich dabei auf Angaben des Internationalen Rotkreuz und Rothalbmodbewegung, wie der digitale Informationsdienst Sputnik unter Berufung auf SANA schreibt.

 

Dina al-Asaad, Vizechefin der lokalen Vertretung der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung präzisiert: „Das Krankenhaus wurde mit mehr als 20 Geschossen bombardiert, deren Ziel Stromerzeuger, Notarztwagen und die Abteilungen innerhalb des Krankenhauses waren.“

Es wird zudem ausdrücklich hervorgehoben, dass sich im Krankenhaus zu keinem Zeitpunkt IS-Terroristen aufgehalten haben. Laut Al-Asaad besitzt der IS in Rakka eigene Lazarette, was der US-geführten Koalition bestens bekannt sein dürfte. Der Luftschlag auf das Krankenhaus könne daher kaum als Mittel des Antiterrorkampfes gewertet werden, sondern sei „systematische Zerstörung“ der städtischen Infrastruktur. Das Krankenhaus ist für die Stadt von immenser Bedeutung, da es Hilfe für über 100.000 Zivilisten leistet, schreibt Sputnik weiter auf seiner Interseite.

Über den Luftschlag in Rakka mit Verweis auf den Einsatz von Phosophorbomben wurde bereits hier berichtet.  Auch die Organisation Human Rights Watch kritisierte den Einsatz der US-Koalition scharf und es war – wie oben auf den Tweet verweisend – nicht das erste Mal, dass die US-geführte Koalition diese Waffe in Syrien und im Irak einsetzte.

„Dessen Einsatz birgt ein hohes Risiko, dass dichtbesiedelte Städte wie Rakka und Mossul sowie jedes andere Gebiet mit einer hohen Konzentration an Zivilisten schrecklichen und lang andauernden Schaden erleiden“, so Steve Goose, Sprecher der Menschenrechtsorganisation.

 

Advertisements


Kategorien:International, Militär

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: