Syrien: Syrische Luftwaffe zerstört Kommandozentralen von Daesh in Homs und Hama

Agenturberichten zufolge ist es der syrischen Luftwaffe gelungen bei mehreren Einsätzen in der Provinz von Homs und Hama mehrere Stützpunkte der Terrormiliz Islamischer Staat (ISIS, IS, Daesh) zu zerstören. Wie unter anderem Fars News schreibt startete die Luftwaffe Angriffe auf Bewegungs- und Konzentrationspunkte des IS, die sich in unterschiedlichen Dörfern befanden.

Nach den Luftangriffen plant man nun einer Militärquelle zufolge eine Bodenoffensive in der Provinz um Ost-Hams, wo eine große Zahl an Bodentruppen auf ihren Marschbefehl warten. Zuvor hatten Armeeangehörige heftige Kämpfe mit den IS-Milizen entlang einer Öl-Pipeline diesen schwere Verluste hinzugefügt.

 

Advertisements


Kategorien:International, Internet, Militär

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: