Syrien: Auch die syrische Luftwaffe greift Positionen an der gemeinsamen Grenze zum Libanon an

Die syrische Luftwaffe hat die Positionen der Terroristen der Gruppierung «Islamischer Staat» nicht weit von der Grenze Libanons angegriffen. Die Informationen über die Luftschläge wurden von den Quellen aus der Bewegung «Hisbollah» berichtet.

« Syriens Luftwaffe hat gefestigte Positionen der IS-Kämpfer auf der Höhe Chlejma Kara und unweit der Grenzkontrollpunkte Martabija und Rumijat in im Westlichen Kalamun angegriffen», teilte die Quelle der Bundesnachrichtenagentur RIA Nowosti mit, wie die Nachrichtenagentur News Front auf Deutsch schreibt. Zur Zeit gibt es keine Informationen über die Verluste der Terroristen des Islamischen Staates.

Advertisements


Kategorien:International, NewsFront

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: