Nördlich von der Stadt Homs haben  Terrorgruppierungen die Siedlungen Kormos und Marjamin unter Beschuss genommen. Nach den  Angaben ist ein Zivilist umgekommen und fünf Menschen wurden verletzt. Dies teilte ein Korrespondent der Agentur SANA mit.

 

Er ergänzte, dass die Regierungstruppen das Feuer erwiderten. Dabei erlitten die Terroristen die Verluste. Zur Zeit gibt es keine Informationen über Tote unter den IS-Kämpfern, so News Front.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s