Syrien: Syrische Elitetruppen gelingt massiver Vorstoß im Westen von Deir ez-Zor

Den syrischen Tiger Forces, eine Eliteeinheit der syrisch-arabischen Armee (SAA) ist ein massiver Vorstoß gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (ISIS, IS, Daesh) im Nordwesten von Deir ez-Zor gelungen, die nun die Grenze zur Provinz Rakka erreicht haben. Das berichtet das Portal Al-Masdar unter Berufung auf Quellen aus dem Militär.

Am westlichen Ufer des Flusses Euphrat ist es den Elitetruppen gelungen die Städte l-Tabni, al-Turayif, al-Buwytiyah, Khan Zahra und al-Masra bei einem Angriff von Daesh zu befreien. Darüber hinaus berichtet die Quelle, dass die Elitetruppen auch eine strategische Gebirgskette entlang der Höhen Salim und die Manjm Al-Malah Salinen gebildet haben. Nun sind die Truppen etwa 25 bis 30 Kilometer von der Grenze zur Provinz Rakka entfernt.

Quelle: Al-Masdar

 

Advertisements


Kategorien:Gastbeiträge, International, Militär

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: