Syrien: Syrische Armee befreit Dutzende von Ländereien im Zentrum des Lands

Seit Wochen musste die Terrormiliz Islamischer Staat Gebietsverluste in Mittelsyrien beklagen. Heute gelangen der syrischen Armee weitere Erfolge gegen den Islamischen Staat, der erneut schwere Gebietsverluste verkraften musste, wie das Portal Muraselon schreibt.

Bereits im vergangenen Monat bestand in Zentralsyrien nur noch eine kleine Enklave.

Angeführt von der fünften Legion und der aus ehemaligen Rebellen bestehenden Qalamoun Shield Forces hat die Syrische Armee Mashifiriyah und die Bilas Hügel vollständig unter ihre Kontrolle gebracht und belagert nun die Stadt Uqayrbat, schrieb Al-Masdar Ende September.

Heute konnten die syrischen Streitkräfte Dutzende Dörfer aus den Fängen der Terrormiliz zu befreien. Mehrere IS-Kämpfer wurden getötet und gepanzerte Fahrzeuge zerstört.Aktuell werden insbesondere nach Hama neue Kräfte der Hisbollah geschickt. Viele Terrormilizen bewegen sich der Quelle zufolge auf den Rückzog von Homs nach Hama, wo sich derzeit Gefechte abspielen.

Advertisements


Kategorien:International, Militär

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: