Syrien: Regierungstruppen starten Zwei-Fronten-Angriff gegen den IS in Deir ez-Zor

Derzeit spielen sich im Süden von Deir ez-Zor heftige Kämpfe zwischen dem Islamischen Staat (ISIS, IS, Daesh) und den syrischen Regierungstruppen heftige Kämpfe ab. In der vergangenen Nacht konnte der IS mehrere Ort und Siedlungen im Umland der Stadt erobern. Am Freitagmorgen  startete die syrische Armee (SAA) mit Unterstützung der russischen und eigenen Luftwaffe einen Zwei-Fronten-Angriff, wie das Portal Muraselon unter Berufung auf eine militärische Quelle schreibt.

 

Wie die Militärquelle weiter mitteilte konnte die syrische Armee dabei einen Hügel und eine Ortschaft zurückerobern.  Bei den Kämpfen nehmen vor allen die Tiger Forces, eine syrische Eliteeinheit, im Kampf um die Rohstoffe in der Region teil. Auch Panzertruppen kommen bei den Gefechten zum Einsatz.In der Stadt Kämpfen unter anderem auch kurdischen SDF sowie US-Truppen um die Ressourcen in der Region. Heute wurde unter anderem bereits berichtet, dass über 500 IS-Kämpfer zu den SDF gewechselt sind, die von den USA unterstützt werden.

Advertisements


Kategorien:International, Militär

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: