Syrien: Ukrainische Flagge und russische Zigaretten beim IS gefunden

Die syrischen Regierungstruppen haben während einer Untersuchung der Gebäude am östlichen Ufer des Euphrats Waffen, in Russland hergestellte Zigaretten, eine Zeitschrift mit Kreuzworträtseln und eine ukrainische Flagge entdeckt. Ein Video dazu hat die Agentur „Syria Today“ am Donnerstag auf ihrem Twitter veröffentlicht.

 

Es wird ferner berichtet, dass die gefundenen Gegenstände Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gehört haben könnten. Alle Hinweise auf die Nationalität würden beim IS nicht geduldet, deshalb habe der Besitzer der Flagge wahrscheinlich keine Verbindung zu dieser Organisation. Diese Meinung äußerte ein Experte gegenüber dem Portal „Lenta“, schreibt Sputnik weiter.

Nach den Angaben der russischen Behörden haben in Syrien 20.000 bis 40.000 ausländische Terroristen gekämpft, von denen 10.000 aus den GUS-Staaten stamme.

Advertisements


Kategorien:Gastbeiträge, International

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: