Der US-Auslandsnachrichtendienst CIA sucht über Twitter US-Bürger mit Russisch-Kenntnissen um „Wahrheit ans Licht zu bringen“ und das russische Außenministerium antwortet auf Twitter.

„Danke für die Unterstützung und Werbung für die russische Sprache. Warum habt ihr das versteckt? Wir sind bereits euch mit Experten und Empfehlung zu helfen“, twitterte der offizielle Auftritt des russischen Außenministeriums in englischer Sprache.

Zuvor twitterte der CIA eine Anzeige, wo er College-Absolventen mit Kenntnissen in der russischen Sprache sucht. WikiLeaks twitterte beide Screenshots.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s