Nach russischem Luftangriff auf Al-Nusra Führungstreffen: Anführer Al-Dschuliani schwer verletzt

Übersetzter Beitrag von RT Deutsch über den Russischen Einsatz in Syrien: Der Anführer der Terrorgruppe Al Nusra, Abu Muhamed Al-Dschuliani, ist bei einem russischen Luftangriff in Syrien schwer verletzt worden. Das russische Verteidigungsministerium teilte mit, dass Kampfflugzeuge erfolgreich eine Al-Nusra-Stellung ins Visier genommen haben. Dabei wurden circa 50 Kämpfer getötet, darunter zwölf Kommandanten.

 

Advertisements


Kategorien:Gastbeiträge, International, Russland, VIDEO

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: