Die russische Kriegsmarine hat die Positionen der Terrormiliz  «Islamischer Staat»  (ehem. ISIS,IS, auch Daesh) in Syrien mit Marschflugkörpern vom  Typ Kalibr angegriffen. Dies teilte die Bundesnachrichtenagetur FAN unter Berufung auf  das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation am Donnerstag mit.

via News Front

orig-15072061871d8557139785e5e5b2db69180db2905b-e1507206691816

Laut Angaben wurden insgesamt zehn Marschflugkörper vom Mittelmeer abgefeuert. Dadurch seien Befehlsstände, Munitionslager und Panzertechnik des Islamischen Staates im Raum Mayadin zerstört worden. Eine Videosequenz wurde vom offiziellen russischen Verteidigungsministerium auf russisch geteilt.

https://twitter.com/mod_russia/status/915924584733519873

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s