Militär: Syrien erhält moderne russische Raketenwerfer

Wie der arabischsprachige Auftritt von Sputnik berichtet, hat Syrien neue Raketenwerfer aus Russland vom Typen TOS-1A erhalten. Sie sollen sich bereits auf dem Schlachtfeld befinden, wie Militärexperten berichten.

 

Das Fahrzeug hat ein Gewicht von 44,3 Tonnen und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 60 Kilometer pro Stunde. Die Besatzung beträgt drei Mann und die maximale Reichweite beträgt 6.000 Meter. Der Wagen basiert auf einem Mannschaftstransporter MT-LB und auf dem Gestell können verschiedene Waffensysteme montiert werden. Er dient der Feuerunterstützung im Gefecht der verbundenen Waffen und unterstützt die syrischen Soldaten nun beim Vormarsch gegen den IS und anderen Dschihadisten.

Advertisements


Kategorien:International, Militär, Russland

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: