Syrien: Telefonkonferenz zwischen Lawrow und Tillerson im Hinblick auf die Deeskalationszonen

Der russische Außenminister Sergej Lawrow diskutierte mit seinem US-Amtskollegen die Lage in Syrien in einer Telefonkonferenz, wie die Nachrichtenagentur TASS mitteilte. Thema war unter anderem die Sicherheit und Stabilität in den geschaffenen Deeskalationszonen, sowie der Kampf gegen den Terrorismus im Allgemeinen. 

Es wurden zwischen den USA und Russland im Hinblick auf die Zusammenarbeit im Hinblick auf die Sicherheitszonen diskutiert. Zudem wurden Schritte erörtert wie man den Friedensprozess in den Kriegsregionen in Syrien weiter zusammen gestalten könne. Dabei betonte die russische Seite, dass nunmehr ein ausnahmsloser Kampf gegen den Terrorismus und stattfinden soll und die territoriale Integrität Syriens außer Diskussion stehe.

Advertisements


Kategorien:Allgemein, International, Russland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: