Weiterer Fortschritt gegen den IS-Terror: Nachdem heute am Mittag die ersten große Erfolge aus der Stadt Qaim an der syrisch-irakischen Grenze gemeldet wurden, gab nun dass irakische Verteidigungsministerium offiziell bekannt Qaim von der Terrormiliz Islamischer Staat (früher ISIS, kurz IS, – auch Daesh)  befreit zu haben. Das berichtet das Portal Al-Masdar Deutsch.

An der Operation waren reguläre und freiwillige Sonderbattalione der irakischen Armee sowie die “Kataib Hezbollah” beteiligt. Inoffiziell besteht noch die Kontrolle über den Grenzposten zu Syrien. Wenn die Stadt vollständig gesichert ist könnte es eventuell eine gemeinsame Operation zwischen der syrischen und der irakischen Armee auf die letzte IS-Bastion und Verwaltungshauptstadt Bukamal geben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s