Das Ende der Terrormiliz Islamischer Staat (ISIS, IS, Daesh) in Syrien ist nach Angaben von Al-Masdar sehr nahe. Vor etwa einer Stunde haben irakische Truppen die Grenze zu Syrien passiert, um in die Schlacht um Bukamal einzusteigen. Zuvor trafen sich syrische Truppen und Milizen mit ihren irakischen Waffenbrüder an der gemeinsamen Grenze. Nun beginnt die Endschlacht.

„In diesem Moment beginnt eine der bedeutendsten Operationen des Kriege Freiwilligenbattalione der irakischen Armee betreten syrischen Boden und greifen gemeinsam mit syrischen Soldaten die Stadt Bukamal an die sich unter Kontrolle des islamischen Staates befindet“, schreibt Al-Masdar.

Ersten Berichten zu Folge ist die Stadt bereits aus zwei bis drei Flanken eingekreist und die Armee bereits in die Außenbezirke eingedrungen.Die Schlacht um Bukamal wird das Ende des IS sein da sie danach keine Stadt mehr mit 50000+ Einwohnern mehr unter ihrer Kontrole haben wird und hier sich ihre Verwaltungshaupststadt befand, nachdem Rakka evakuiert worden war. Die irakische Armee wird die Stadt, sobald sie vollständig gesäubert wurde, Syrien übergeben, so die arabische Quelle am Ende.

 

Zuvor trafen sich Syrer und Iraker an der gemeinsamen Grenze, wie das Portal Muraselon berichtete.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s