Laut Angaben einer offiziellen Quelle des dschihadistischen Bündnisses «Haiʾat Tahrir asch-Scham» (HTS – Al-Kaida zugerechnet, ehem. Al-Nusra), haben ihre Kräfte die Waffen der Kämpfer der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS, früher ISIS, – auch Daesh) ergriffen, wie die Agentur Al-Masdar News am Donnerstag mitteilte.

via News Front / Redaktion

Al-Masdar

 

Bei dem Angriff wurden vier Mitglieder des Islamischen Staates getötet. Die HTS-Kämpfer  haben einige Fahrzeuge entdeckt, wo sich mehrere Sprengstoffe befanden. Die Autos wurden schon für Selbstmordattentate präpariert. Die HTS-Kämpfer veröffentlichten Fotos, wo die Folgen ihres Angriffes am Mittwoch zu sehen sind:

 

Bild: Al-Masdar

 

Al-Masdar
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s