Die syrischen Elitetruppen „Tiger Forces“ haben mehrere Dörfer westlich von Abu Kamal (im Gouvernement Deir ez-Zor) befreien können. Wie das syrische Reporterkollektiv Muraselon schreibt, konnten die Truppen insgesamt neun Dörfer am Westufer des Flusses Euphrat befreien.

 

Nach heftigen Auseinandersetzungen mit der Terrormiliz Islamischer Staat ist es den syrischen Truppen gelungen mehrere Dörfer weslich von Tishreen zu befreien.

In den letzten zwei Tagen wurden die Dörfer Al-Kamsha, Wadis Al-Abyad, Subikhan, hoch Al-Tafran und Dbyan Dörfer ebenfalls befreit, wie eine Quelle aus dem Militär gegenüber Muraselon berichtet. Entgegen den Berichten wurden die Dörfer Al-Quriyah und Al-Ashara noch nicht befreit, wie die Quelle hinzufügte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s