Das syrische Militär haben eine  Militäroperation im Bezirk Jobar, der östlich von der Hauptstadt Damaskus gelegen ist. Das berichtet das Portal South Front unter Berufung auf Quellen des syrischen Militärs. Die Operation richte sich gegen die Militanten der Gruppe Faylaq al-Rahman, die von den USA unterstützt werde.

Bei dem Einsatz bombardierte die Syrische Luftwaffe unter anderem mehrere Positionen in Jobar und Ost-Ghouta, wie weiter berichtet wird. Das syriche Militär wird dabei von irakischen Milizen unterstützt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s