Die syrisch-arabische Armee (SAA) setzt ihre großangelegte Militäroperation gegen den Islamischen Staat (ISIS, IS, – auch Daesh) weiter fort und eroberte zwei Städte im Gouvernement von Deir ez-Zor zurück. Angeführt von den Eliteeinheiten „Tiger Forces“ wurde zwei Städte zwischen Al-Bukamal und Deir ez-Zor zurückerobert, wie das syrische Portal Muraselon schreibt.

Die beiden befreiten Orte Al-Kuriya und Al-Isharah gehören zur Provinz Deir ez-Zor und befinden sich etwa 60 Kilometer von der gleichnamigen Hauptstadt entfernt. Seit dem 19. November läuft eine großangelgte Militäroffensive, die in Zusammenarbeit mit irakischen Sicherheitskräften ins Leben gerufen wurde. Diese haben an jenem Tag die syrische Grenze durchquert, um den syrischen Truppen im Kampf gegen den IS beizustehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s