Gestern schickte die syrische Armee massiv Personal in den Osten von Damaskus. Hierbei handelt es sich überwiegend um Reserveeinheiten, die nun die aktiven Truppenteile bei ihrer Gegenoffensive gegen die Dschihadisten unterstützen werden. Das berichtet die arabische Quelle Al-Masdar unter Berufung auf Quellen aus dem Militär.

Hauptaufgabe für die neuen Truppenteile, die unter anderem mit Polizeiautos in die Gegend geschickt wurden, ist die Wiederherstellung der Versorgungsleitung zu den Militärbasen.

Quelle: News Front

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s