Ein Unbekannter hat gestern Nacht das Feuer von einem Handgranatenwerfer auf dem Gebäude des Verteidigungsministeriums der Volksrepublik von Donetsk im zentralen Teil der Hauptstadt eröffnet. Dies wurde vom Befehlshaber des DNR angegeben.

„Ein Schuss wurde vom Granatwerfer im Gebäude des Verteidigungsministeriums der Demokratischen Volksrepublik Donezk abgefeuert. Es geschah um 19:00 Uhr „, bemerkte der Befehlshaber.

Gemäß vorgegeben Daten gibt es keine Verluste. Weitere Details werden bestätigt. Wie bereits im Oberbefehl des Obersten Kommandanten der Volksrepublik Donezk berichtet worden ist, wurde der Vorfall als terroristischer Akt beschrieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s