Der 75. humanitäre Konvoi des russischen Notfallministeriums wird am 29. März im Donbass ankommen. Dies wurde heute vom Pressedienst des Ministeriums für Notsituationen der Volksrepublik Donezk berichtet.

„Am 29. März 2018 kommt der 75. humanitäre Konvoi des Ministeriums für Notsituationen der Russischen Föderation in der Volksrepublik Donetsk an“, heißt es in dem Bericht.

Nach Angaben der Abteilung wird der Konvoi fast 290 Tonnen Hilfsgüter liefern, darunter Lebensmittel-Pakete für Kinder und gezielte Güter.

Wir erinnern uns, dass der 74. Konvoi am 22. Februar in der DVR ankam. Damals brachten die russischen Helfer, Babynahrung und Medikamente.

Spendenaktion für Novorossia & DONi Nachrichtenagentur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s