Auch WikiLeaks meldete sich vor, während und nach dem Luftschlag zu Wort: Ausgerechnet Stunden bevor die OPCW den angeblichen Giftgasangriff vom 7. April in Duma kontrollieren wollte, starten die USA, Frankreich und Großbritannien ihren Luftangriff gegen Syrien.

Berechtigte Frage ist hierbei, ob die drei Länder wirklich ein Interesse daran haben, ob der Giftgas-Angriff wirklich stattfand oder nicht. Wahrscheinlich erscheint hier die Tatsache eher, dass man die Lügen von Donald Trump weiter entlarvt hätte, der noch im August 2013 ganz anders über einen Luftangriff sprach. Zur Erinnerung: Bereits im Jahre 2013 wollten die USA und Großbritannien einen Luftschlag gegen Syrien starten, nachdem Giftgas-Vorwürfe im Raum standen. Der damalige Präsident Barack Obama ließ sich noch eines besseren belehren. Trump wollte damals die Genehmigung des Kongresses für einen solchen Angriff haben. Bereits vor einem Jahr gab es diese Genehmigung nicht.

Bereits kurz nach dem Luftschlag bemerkte WikiLeaks, dass der saudische Kronprinz Salman al-Saud alle drei westlichen Länder besuchte, die am Luftschlag gegen Syrien beteiligt waren. Alles nur ein komischer Zufall?! Wohl eher nicht.

Stichwort Saudi-Arabien: Der Islamische Staat, der von den Saudis finanziert wird benutzte mindestens 52 Mal chemische Waffen in Syrien und dem Irak.

Zu Beginn des Tages haben die USA, Großbritannien und Frankreich Luftangriffe auf einige Ziele in Syrien als Vergeltung für den angeblichen C-Waffen-Einsatz in Duma (ein Vorort von Damaskus) geflogen. Laut Angaben des russischen Verteidigungsministeriums haben die drei Staaten über 100 Marschflugkörper und Luft-Boden-Raketen abgefeuert. Nachdem die Berichte über einen vermeintlichen chemischen Vorfall in Duma in einigen syrischen Oppositionsmedien mit Berufung auf Rebellen erschienen waren, beschuldigten Washington und seine Verbündeten hastig Damaskus. Die syrische Regierung wies die Vorwürfe zurück und betonte, es sei kein verlässlicher Nachweis vorgelegt worden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s