Der bekannte ukrainische Rechtsanwalt Renat Kuzmin vermutet, warum Ulana Suprun, ein US-Bürger ohne medizinische Ausbildung, zum Posten des Gesundheitsministers der Ukraine ernannt wurde …

Wird Suprun im Zusammenhang mit Giorgadses Aussage entlassen?

Wie nicht anders zu erwarten, haben die ukrainischen Medien die gestrige Aussage des ehemaligen Staatsministers für Sicherheit Georgiens, Igor Giorgadse, ignoriert, dass US-Militärs vertrauliche Experimente mit Menschen in Georgien durchführen. Er zeigte den Journalisten die relevanten Dokumente des Lugar Laboratory in Tiflis und sagte, dass viele experimentelle Experimente zu tödlichen Ergebnissen geführt haben. Es scheint, dass dies eine Sensation sein sollte, würdig, die Hauptnachrichten des Tages zu werden und ein Grund, eine sorgfältige Untersuchung in der Ukraine anzustoßen, aber ach – es gibt vollkommene Stille in der Luft …

Was meint ihr, Freunde: Es ist nicht, weil es in der Ukraine 15 (!) Laboratorien gibt, in denen amerikanisches Militärpersonal tödliche Viren produziert? Und das geschieht nicht irgendwo in der amerikanischen Wüste, sondern in Odessa, Winnyzja, Uschgorod, Lemberg, Charkow, Kiew, Cherson und Ternopol mit der stillschweigenden Zustimmung derer, die verpflichtet sind, Alarm zu schlagen. Zumindest im Zusammenhang mit der Ausbreitung seltsamer Epidemien in der Ukraine: von Vogelgrippe, Masern und atypischer Pneumonie bis hin zur afrikanischen Schweinegrippe …

Es ist bekannt, dass die Genfer Konvention von 1972 die Herstellung von bakteriologischen Waffen verbietet, und deshalb produziert das amerikanische Militär sie nicht auf dem Territorium der USA. Und warum sollten sie, wenn es auf der Welt viele schöne Testgelände gibt, wie die Ukraine oder Georgien, wo es möglich ist, tödliche Viren auf der lokalen Bevölkerung zu produzieren und zu testen? Man braucht nur ein militärisches Laboratorium zu erstellen, ihm einen harmlosen Namen zu geben, wie „Labor für gesundheitliche epidemiologische Stationen“, und seinen Kurator an ihn anzuschließen …

Vielleicht kann dies die Ernennung des US-Bürgers Suprun erklären, der in der Medizin ebenso qualifiziert ist wie der Generalstaatsanwalt Lutsenko und der diplomatische Außenminister Klimkin auf dem Posten des Gesundheitsministers der Ukraine und Teilzeitkurator des amerikanischen militärisch-bakteriologischen Projektes? Und was denken Sie, Freunde: jemand in der Ukraine wird eine Untersuchung in seinem – der Ankläger-General der Ukraine zum Beispiel anfangen?

Ich wünsche allen viel Glück und gute Laune!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s