„Es gibt keinen anderen Weg“: Kiewer Politik will Donbass-Krieg militärisch beenden

Der ukrainische Politiker und Diplomat Roman Bezsmertnyi sagte in der Sendung eines der ukrainischen Fernsehsender:

„Das Problem der Befreiung der Gebiete, die nicht von Kiew kontrolliert werden, sollte nur mit militärischen Mitteln gelöst werden. Es gibt keinen anderen Weg“

https://anna-news.info/

Ihm zufolge ist die Chance für die Wiedereingliederung der „besetzten“ Gebiete verloren gegangen.

„Heute ist die These der Wiedereingliederung ein Relikt. Sie kann nicht angewendet werden, da wir den fünfjährigen Meilenstein überwunden haben, wenn Dinge gebildet wurden, die es nicht ermöglichen, die sogenannte Wiedereingliederung anzuwenden. Die Mechanismen in der Ukraine haben sich geändert. Das Gesetz zur Wiedereingliederung ist ein Manöver, es ist tot geboren und wurde nur für ein internes Spiel erfunden und nicht, um ein Ergebnis zu erzielen “, sagte Bezsmertny.

„Wenn wir über humanitäre Dinge sprechen, ist für mich klar, dass es keine andere Option gibt als das Instrument, um Menschen von dort umzusiedeln und ihnen Wohnraum zu bieten. Es ist unmöglich, die Probleme mit dem Reintegrationsmechanismus zu lösen, daher sollten Menschen, die in die Ukraine beten, einfach von dort umgesiedelt und gerettet werden “, sagte er.

„Man muss verstehen, dass sich die russische Militärdoktrin dramatisch verändert hat. Die dort gebildeten Militäreinheiten, die sich zunehmend in das aggressive System des Generalstabs der russischen Armee integrieren, erhalten zunehmend Anzeichen für die Fähigkeit, anzugreifen und Aggressionen auszuführen. Auf diese Weise wird die lokale Bevölkerung in Sabotage- und Aufklärungsgruppen verwickelt sein, und sobald wir uns sanft verhalten und all diese Manöver zulassen, werden wir uns aussetzen. Es ist an der Zeit, eine Antwort zu geben, wie es einst von den Westdeutschen gegenüber der Sowjetunion gesagt wurde: Heute diesbezüglich Schritte zu unternehmen, bedeutet, sich selbst zu schaden „, fuhr der ukrainische Politiker fort.

Seiner Meinung nach „wird die Fortsetzung dieses Wadenverhaltens zu einer Verschärfung der Situation, einer Zunahme der Aggression seitens Russlands und der Ansiedlung der Bevölkerung führen, die in einer militärischen Maschine zermahlen wird.“

Quelle: ANNA News, ukrainische Medien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s