Russischer Anti-Covid-Impfstoff: Paul Ehrlich-Institut verhandelt um Sputnik-V in der EU zuzulassen

Das deutsche Paul-Ehrlich-Institut, das für Arzneimittel zuständig ist, bestätigte am Freitag, dass es bereits Kontakt zu Russland bezüglich der Unterlagen für die Registrierung des Sputnik-V-Impfstoffs gegen das Coronavirus in der Europäischen Union aufgenommen hat.

„Ich würde nicht sagen, dass es Kooperation ist, weil wir andere Ziele haben als die Entwickler, aber ja, es gab Anfragen, es gab Kontakte dazu. Das Paul-Ehrlich-Institut bietet internationale Unterstützung, dh wir haben unsere russischen Kollegen über eine Videokonferenz zu konsultiert zwei Aspekte der Vorschriften [über Arzneimittel in der EU] „, sagte Institutsleiter Dr. Klaus Cichutek auf einer Pressekonferenz.

Lesen Sie auch:

Deutschland ist bereit den russischen Vektor-Impfstoff Sputnik-V europaweit zu fördern

Laut Cichutek waren die beiden Aspekte die bestehenden Bedingungen für die Registrierung und weitere Konsultationen mit Kollegen aus anderen EU-Ländern.

Der russische Direktinvestitionsfonds (RDIF), der für den Vertrieb des Impfstoffs im Ausland zuständig ist, gab heute bekannt, dass er im zweiten Quartal des Jahres 100 Millionen Dosen des Impfstoffs Sputnik V an die Europäische Union liefern könnte, einst der Hauptteil des Impfstoffs Die inländische Massenimpfkampagne ist abgeschlossen.

Mehr zum Thema:

Iran lässt den russischen Anti-Covid-19-Impfstoff Sputnik-V zu

Letzte Woche unterzeichnete Budapest ein Abkommen mit Moskau über die Sicherung von zwei Millionen Dosen Sputnik V.

Russlands Sputnik V ist der weltweit erste Impfstoff gegen COVID-19 und wurde vom Gamaleya-Forschungsinstitut für Epidemiologie und Mikrobiologie entwickelt und am 11. August registriert.

Sputnik V verwendet im Verlauf der Impfung zwei verschiedene Vektoren für die beiden Schüsse, wodurch die Immunität länger dauert als bei Impfstoffen, die für beide Schüsse denselben Abgabemechanismus verwenden.

Quelle: RIA Novosti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s