Schützenpanzer „Terminator“ geht in Testbetrieb

Anfang Februar wurde die erste Phase des Testbetriebs einer Charge von BMPT-Kampffahrzeugen zur Unterstützung des Panzers „Terminator“ in der Schützenpanzer Division des Zentralen Militärbezirkes abgeschlossen.

Dies wurde am Dienstag, dem 9. Februar 2021 vom Fernsehsender Zvezda angekündigt. „Die erste Phase des Experiments zur Verwendung eines Panzerunterstützungskampffahrzeugs (BMPT)“ Terminator „endete auf dem Trainingsgelände der Panzerdivision des zentralen Militärbezirks (CVD) in der Region Tscheljabinsk“, heißt es in einem veröffentlichte Nachricht.

Die erste Phase des Probebetriebs neuer Kampffahrzeuge in der 90. Panzerdivision des zentralen Militärbezirks begann im Dezember letzten Jahres. Während dieser Phase führten die Besatzungen von Kampffahrzeugen eine Reihe von Fahr-, Feuer- und technischen Schulungen durch. Die Hauptanstrengungen des Militärs zielten darauf ab, die Merkmale der Kommando- und Kontrollorgane und des Waffensystems des BMPT „Terminator“ zu untersuchen.

Im Rahmen der zweiten Phase des Versuchsbetriebs ist der Einsatz von BMPTs in Kampfformationen von Panzeruntereinheiten mit Schuss in verschiedenen taktischen Situationen vorgesehen.

Der BMPT „Terminator“ ist ein gepanzertes Kampffahrzeug, das von der russischen Firma Uralvagonzavod entworfen und hergestellt wurde. Dieses Fahrzeug wurde zur Unterstützung von Panzern und anderen AFVs in städtischen Gebieten entwickelt. Das BMPT wird von den Herstellern inoffiziell als „Terminator“ bezeichnet.

Das Panzerunterstützungskampffahrzeug ist als Teil von Panzeruntereinheiten konzipiert, um feindliche Panzerabwehrwaffen zu besiegen und feindliches Personal, das mit Granatwerfern, Panzerabwehrkomplexen und Kleinwaffen ausgerüstet ist, wirksam zu unterdrücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s