Kommentare: Die totalitären Ambitionen westlicher Eliten

Wenn es nach westlichen Eliten ginge, gäbe es keine alternativen Medien, keine unabhängigen Stimmen in den sozialen Medien und sicherlich keine kritischen Stimmen in den Mainstream-Medien in Bezug auf ihre Herrschaft oder erfundenen Erzählungen.


Ein Gastbeitrag von Russia Connects.

Wenn es nach ihnen ginge, würde es Funkstille geben, abgesehen von ihren Orwellschen Übertragungen, die von einem konformen Mainstream getreu übertragen werden.

Diejenigen, die es wagten, offizielle Erzählungen zu widerlegen, zu kritisieren oder in Frage zu stellen, würden auf die eine oder andere Weise schnell abgesagt. Sie würden als Nusskugeln, Extremisten, Verräter und / oder Agenten einer fremden Macht gerahmt.

Wenn Sie George Orwells „1984“ gelesen haben, werden Sie wissen, was sie als Ideal empfinden, dass es keine alternativen Erzählungen gibt oder sie zumindest als „falsche Nachrichten“, „Verschwörungstheorien“ oder „russische Propaganda“ brandmarken. .. vielleicht klingt dieser Ansatz schon etwas vertraut?

Haben Sie in letzter Zeit viel Selbstkritik von westlichen Eliten gehört? Gibt es eine Rede von den Lügen, die im Irak über hunderttausend Todesfälle verursacht haben? Die Bombardierung Libyens in einen Zustand des Chaos und der Gesetzlosigkeit, in dem jetzt ein blühender Sklavenhandel und kriegführende Milizen bis zum Tod kämpfen? Oder haben Sie nur die Stimmen derjenigen gehört, die in der ganzen Welt der Politik und der Medien hochrangig sind und auf andere „da drüben“ verweisen, die das eine oder andere Recht missbrauchen? Keine Erwähnung des Rechts auf Leben? Keine Anzeichen von Reue (nicht einmal bis hin zu Schuldgefühlen), den gesamten Nahen Osten in eine fragmentierte Brutstätte drohender Gewalt und unendlichen Streits zu bringen? Nichts mit ihnen zu tun, oder?

Die Programmierung geht wie gewohnt weiter. Die Fassade der westlichen Redlichkeit, die Behauptung der Reinheit der Absicht und der unerschütterliche Glaube an präventive Angriffe, die auf zweifelhaften Behauptungen beruhen. Der Richter-, Jury- und Henkerstatus der USA und Großbritanniens ist unantastbar, unbestreitbar und wird bis zum Tod, dem buchstäblichen Tod anderer, verteidigt.

Um die Konditionierung ihrer Bevölkerung aktiv und allgegenwärtig zu halten, muss es eine konstante, sehr überzeugende Scharade von äußerster Heiligkeit geben. Dies bedeutet, dass Mord saniert werden muss, Angriffe auf souveräne Nationen, ob verdeckt oder offen, eine Patina höchster Rechtfertigung haben müssen, damit die schafartige Bevölkerung fest eingeschlafen bleibt.

Stimmen, die darauf hinweisen, dass diese Kaiser keine Kleidung tragen und kein Bein haben, auf dem sie stehen können, um ihre mörderischen Aktivitäten zu rechtfertigen, müssen auf die eine oder andere Weise zum Schweigen gebracht werden. Natürlich kann ein hypnotischer Fluss nuancierter Konditionierung die meisten Gehirne in den Schlaf wiegen, während die ständige Kakophonie autorisierter Erzählungen immer noch eifrig durch staatlich konforme Verkaufsstellen wie CNN und BBC eingestellt wird.

Aber die aufstrebende Minderheit, die aus ihrem Schlaf erwacht und die Lügen aus der Höhe und ihre unvermeidlichen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen und legalisierten Massenmord im großen Stil erkennt, wird zu einem Thema, dessen sich die Eliten, die diese Verbrechen begehen, zunehmend bewusst werden von.

Immerhin sind diese Eliten die Täter der Meme „Etwas muss getan werden“, die jedem Massenmordereignis vorausgehen, das sie einleiten möchten. Daher sind sie gut darin, Aktivitäten zu erkennen, die dem nächsten möglicherweise im Wege stehen, sei es Kuba, Iran oder Russland. Sie sind Experten auf dem Gebiet der psychologischen Operationen und der unzähligen Techniken, die erforderlich sind, um die Opposition über die CIA oder das MI5 zu Hause stillschweigend auszublenden, genau wie in Syrien, im Irak, in Afghanistan oder anderswo.
Jeder, der populär genug wird, um auf unbequeme Wahrheiten hinzuweisen, die seinen Kopf über bestimmte Brüstungen strecken, wird eine Datei irgendwo in den Tiefen von C.I.A. Langley, Virginia oder am MI6 / UK G.C.H.Q.

Wenn die Popularität weiter zunimmt (egal wer sie sind, ein virtuelles Unbekanntes oder wie Tulsi Gabbard oder Jeremy Corbyn), erhalten die PsyOps-Leute ein oder zwei Memos. Es werden Konsultationen abgehalten, Treffen organisiert, Tagesordnungen festgelegt und Kampagnen formuliert, um solche Menschen im Keim zu ersticken.

Alles wird natürlich auf der Basis von Wissensbedürfnissen durchgeführt, wobei die obersten Köpfe, Minister, Senatoren und alle anderen auf einem Ablehnungszweck gehalten werden, der über eine möglichst vertrauliche Ebene informiert wird.

Der Westen soll demokratisch sein. Wenn Sie glauben, dass Sie blind, taub und sehr dumm sein müssen. Haben Sie viele an den Protestmärschen von Millionen teilgenommen, um westlichen Nationen wie den USA und Großbritannien zu sagen, dass sie den Irak nicht angreifen und in ihn eindringen sollen? Wie hat das für dich geklappt? Gab es eine Antwort, die in irgendeiner Form darauf hinwies, dass Ihre Stimme etwas bedeutete, dass auf jeder Ebene ein demokratischer Prozess involviert war?

Eine Armee von Politikern auf höchster Ebene in den USA und in Großbritannien hat nach Herzenslust gelogen, und wir alle wussten es, nicht wahr? Wer ist wegen des Massenmordes ins Gefängnis gegangen, der damals stattgefunden hat?

Genau niemand, das ist wer. Demokratie? Die Regel des Gesetzes? Ja, genau.

Die Diktatur der westlichen Eliten, in der eine vierjährige Farce stattfindet, ist kaum das, was die alten Griechen für Demokratie hielten.

Aber niemand soll es bemerken. Die Schafe sollen ihre Köpfe in den Konsum- und Unterhaltungströgen gesenkt halten und ihre wolligen kleinen Köpfe nicht über solche Dinge beunruhigen.

Und diejenigen, die es tun? Sie sollen zunehmend gemeldet, gezielt und abgesagt werden.

Es können niemals diejenigen sein, die Hunderttausende aufgrund gefährlicher Lügen getötet haben, niemals diejenigen, die ganze Städte und Nationen verwüstet haben. Oh nein … es kann nie gesagt werden, dass SIE gefährlich sind.

Diejenigen, die gefährlich sind, sind natürlich diejenigen, die ihre Lügen, Verbrechen und die Verfolgung von Serienmassenmord aufzeigen.

Willkommen zu unserer Melange aus „1984“, „Brave New World“ und „Alice im Wunderland“, in der alle Logik und Proportionen verdreht, umgekehrt und gegen uns verwendet werden … genau wie Orwell es vorausgesagt hat.

Alles, um sich den totalitären Ambitionen dieser vom Designer angepassten, absolut respektablen Massenmorde an „demokratischen“ Eliten der westlichen Welt anzupassen.

Zuerst in englischer Sprache auf Russian Platform erschienen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s