Kommentar: Wie Amerika sein Weltreich einwickeln will

Die USA haben die Rolle des Global Imperators übernommen, nach der sich alle Untertanen verbeugen müssen, wenn sie befohlen werden, egal wie weit sie von ihren Ufern entfernt sind. Wenn Sie in der Ukraine sind, sind Sie Untertanen. Auch Venezolaner.

Ein Kommentar von Russia Connects.

Tibeter, pass auf deinen Schritt auf. Brasilianer, machen Sie sich bereit, nach den Wünschen der USA zu tanzen. Die USA fordern die Treue aller, ob an Land, in der Luft, auf See oder im Weltraum. Ohne Ausnahmen.

Die Eliten fordern, das Quartier zu regieren, und ja, sie haben das Gefühl, dass sie das Recht haben, ihre Eier zu zählen, bevor sie geschlüpft sind. Sie denken, nichts kann oder sollte ihnen im Weg stehen. Keine Nation kann sich vor der Aufmerksamkeit der USA als sicher betrachten, und sie haben in dieser Hinsicht völlig Recht, da sie wissen, dass sie vom Weltraum bis zum letzten Zentimeter genau beobachtet und bis zur letzten Silbe angehört werden.

Da Militärstützpunkte den Planeten umkreisen und das Personal jederzeit bereit ist, jeden zu töten, dem sie befohlen wurden, und eine Stadt zu zerstören, sollte niemand Zweifel daran haben, wie weit sich Amerikas „Killer Cops“ von seinen Grenzen entfernt erstrecken. Die Befehlsstruktur von ihren Eliten aus ist innerhalb einer Nanosekunde bereit, 365 Tage im Jahr rund um die Uhr aktiviert zu werden.

Die CIA mit ihren Zehntausenden von gut betuchten Mitarbeitern hat jedes Cyber-Programm zusammen mit ihren Kollegen in der NSA auf der gleichen Basis. Die Welt ist ihre Domäne und sie sind sicher, dass sie damit machen können, wie es ihnen gefällt.

Sie mögen denken, einem Verbündeten der USA wie Deutschland würde ein wenig Freiheit von der Überwachung gewährt, aber Sie werden sich sicherlich daran erinnern, wie Angela Merkel herausgefunden hat, dass auch sie von der NSA überwacht wurde. Sie erinnern sich vielleicht auch daran, wie festgestellt wurde, dass die USA in den Tagen vor der Abstimmung über den Angriff auf und die Invasion des Irak die Telefonanrufe aller wichtigen Nationen bei den Vereinten Nationen mitgehört haben. Die Neugier der USA geht weit über das Nichtstun hinaus. Information ist Macht und wenn Sie Macht über alle haben wollen, brauchen Sie viel davon.

Big Data ist der Schlüssel, um uns alle manipulieren und kontrollieren zu können. Die USA wollen jeden einzelnen von uns überwachen, wenn dies möglich ist. Diese „Vögel“ im Weltraum sind Geistelstern mit unersättlichem Appetit. Neben den unzähligen Informationsmengen, die Sie online bereitstellen, bilden viele andere das Gesamtbild Ihrer Kreditkarten und jeder anderen Verbindung zu westlichen Regierungsbehörden.

Wie fühlt es sich an, so viel mehr zu haben als Andy Warhols Prophezeiung, nur fünfzehn Minuten zu haben? Niemand sonst soll auf der Uhr der USA auf ähnliche Weise operieren. Jeder andere, der dies tut, wird beschuldigt angeklagt. Nur die USA haben die Reinheit der Absicht, die erforderlich ist, um das Privileg zu erhalten, Sie metaphorisch nackt auszuziehen und Sie auf und ab zu führen. Die USA wollen der ultimative globale Zuhälter, universelle Eigentümer und Tyrann sein, die ultimative Autorität, die sagt, was Sie können und was nicht. Als Belohnung erhalten die Insassen des Gefängnisplaneten ein paar Unterhaltungen im Brot- und Zirkusstil, um sie zu beschäftigen. Sind Sie eine chinesische Marinepatrouille, die im Südchinesischen Meer segelt? Haben Sie die USA um Erlaubnis gebeten, dort zu sein? Sind Sie ein russischer Militärbefehlshaber, der militärische Übungen in der Republik Karelien überwacht?

Fragen Sie unbedingt bei Washington nach, ob es den Startschuss gegeben hat. Vielleicht sind Sie ein Regierungsbeamter in Venezuela und haben ein Programm getestet, um einige der Ärmsten in Gebieten fern von Caracas mit kostengünstigen Lebensmitteln zu versorgen. Wenden Sie sich vielleicht an die CIA, um festzustellen, ob Sie über alle erforderlichen Behörden verfügen. Unser Planet wird von Tag zu Tag kleiner.

Die Starts der Spionageschiffe gehen zügig voran. Was wird Ihrer Meinung nach die Hauptaufgabe des Space Corps sein? Sie würden viel genauer als Spy Corps bezeichnet werden. Und dies ist die Nation, die so viel über Freiheit und Demokratie spricht … Wie viel Freiheit und Demokratie kann es Ihrer Meinung nach auf einem Gefängnisplaneten geben? Das Ziel ist es, jedes Detail von allem und jedem da draußen zu kennen. Der paranoide Drang nach totalem Wissen wird von dem Bedürfnis eines Power-Junkies angetrieben, die ultimative Kontrolle über sein Problem zu haben.

Der tollwütige Wunsch, dieses endgültige Ziel zu erreichen, kann unmöglich gestillt werden, außer durch eine äußere Kraft, die es in etwas zurückdrängt, das sich der Vernunft nähert. Bei den aktuellen Trends kann dies nichts anderes sein als der unaufhaltsame Aufstieg Chinas. Ein multipolares Kräfteverhältnis wird die Voyeure zähmen, die aufgrund des wahnsinnig getriebenen Wunsches, sich nach dem 11. September „sicher“ zu fühlen, in jeden Spalt unseres Lebens hineinschauen wollen. Die USA haben keinen Gefängnisplaneten.

Sie muss einen Weg finden, um ihrem Terror, Macht und Souveränität mit anderen zu teilen, gerecht zu werden. Es wird keinen Gefängnisplaneten geben. Wir werden gerade noch rechtzeitig durch den „Sozialismus mit chinesischen Merkmalen“ gerettet. Wir werden gnädigerweise von der erstickenden Umarmung der wartenden mentalen Handschellen der USA und ihres Möchtegern-Umlaufimperiums verschont bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s