Der Krieg der Vereinigten Staaten gegen die Welt

In H. G. Wells, „Krieg der Welten“ steht geschrieben: „… als Männer sich mit ihren verschiedenen Sorgen beschäftigten, wurden sie genau untersucht und untersucht, vielleicht fast so genau, wie ein Mann mit einem Mikroskop die vorübergehenden Kreaturen untersuchen könnte, die in einem Wassertropfen schwärmen und sich vermehren. „

Ein Gastbeitrag von Russian Platform.

Es war ein typischer Tag in Langley, dem Hauptquartier der CIA.

Jedes Team nahm seine aktuelle Aufgabe dort auf, wo es in der Nacht zuvor aufgehört hatte, und fügte über Nacht alle Daten hinzu, die auf seinen verschlüsselten Zellen und E-Mails eingegangen waren, sowie Kabeldaten über Satellit. Alles, was in „201 Files“ neu war, wurde auch überprüft, um zu sehen, welche Mitarbeiter auf dem Gebiet neu gewonnen hatten. Diese neuen Daten wurden als erste Aufgabe in vorhandene Datenbanken und externe Notizen aufgenommen, nachdem sie ihren zweiten Kaffee des Tages getrunken hatten.

Das russische und das chinesische Team waren zuerst an ihren Schreibtischen angekommen und kamen drei Stunden, bevor die anderen die Daten der vorherigen Schicht sorgfältig sichten und aufnahmen. Diese beiden Nationen wurden vor allem auf das kleinste Maß geprüft und erforderten rund um die Uhr Aufmerksamkeit. Ein Dreischichtsystem war seit fast anderthalb Jahrzehnten in Betrieb.

Zu den aktuellen Operationen, die die intensivste Aktivität erfordern, gehören Navalny für das russische Team und Xinjiang für die Chinesen. Ständige Verbindungen zu den PsyOps-Teams waren unerlässlich, und die Vermischung der beiden war ein tägliches und manchmal stündliches Ereignis. Die russischen und chinesischen „Schreibtische“ befassten sich mit dem Informationsfluss, PsyOps mit der Massage dieses Flusses und für die Artikelproduktion, den lokalen und internationalen Vertrieb, wie es genannt wurde. PsyOps stand auch in Verbindung mit den Verantwortlichen für das, was außerhalb als „schwarze Operationen“ bezeichnet wurde, BlackOps. „Bang and Burn“ -Ops wurden immer auf Bestellung zubereitet, manchmal aktiviert, manchmal beiseite gelegt, um auf eine bestimmte Wendung der Ereignisse zu warten. Mitteilungen von „Box“ oder „GCHQ“ in Großbritannien müssten ebenfalls beachtet werden.

Jeder Mitarbeiter hatte seine Aufgaben, die jeden Tag nacheinander ausgeführt wurden, je nachdem, welche der oben genannten Aufgaben bei seiner ersten Einweisung oder nachfolgenden Aktualisierung zugewiesen worden waren. Halten Sie die Agenten auf dem Laufenden und informieren Sie sie, aktualisieren Sie die „Kürze-Codes“ und überprüfen Sie die „Brücke“ Agenten für neue Entwicklungen, die Überprüfung auf „Verbrennungs“ -Anforderungen, die Suche nach neuen Rekruten von „The Farm“, um Kontakt aufzunehmen oder sich einzuleben … all dies und vieles mehr waren an einem Tag Arbeit. Es wurde nie langweilig. Um Amerika in Sicherheit zu bringen und seine Feinde schwach zu machen, war genau das Engagement erforderlich, das sie alle hier hatten.

Heute war ein „Cobbler“ erforderlich, ein Mitglied von PsyOps, der die erforderlichen Dokumente erstellt hatte, damit ein neuer Agent vom russischen „Schreibtisch“ zur Botschaft in Moskau geschickt werden konnte. Das Übliche wurde benötigt, Reisepass, Visum, Diplome usw. Ein Ghul hatte ein besonders passendes, aber obskures Mitglied eines Verstorbenen als Deckungsidentität ausgewählt. Die Details wurden dem Abteilungsleiter zur Zustellung bis zum 15. des Monats mit der Klassifizierung „Dringend“ übermittelt.

Ein Jagdrucksack sollte aufgestellt werden, und die neue Mitarbeiterin war eine Expertin auf ihrem Gebiet und würde den Bau leiten. Sie wäre natürlich illegal, wenn sie entdeckt würde, aber die Dokumente sollten ihr genügend Deckung geben, wenn sie die Botschaft ungesehen erfolgreich betrat.

Joanne Connelly war geschickt in dem, was sie tat, eine Expertin auf ihrem Gebiet. Sie ließ keinen einzigen Zweifel an ihrem Beruf aufkommen. Für sie war Russland eine tödliche Bedrohung durch einen monströsen Diktator, einen Mann, den sie untergraben und, falls nötig, beim Töten unterstützen wollte.

Die Operation „Nathans Wunsch“ war die provokanteste, die innerhalb der CIA seit vielen Jahren ins Auge gefasst wurde. Nicht seit den mehrfachen Versuchen, das Leben von Fidel Castro zu beenden, war so viel Zeit und Energie in eine Operation geflossen.

Die bisherigen Pläne gegen Putin hatten nicht den gewünschten Effekt gehabt. Die Entscheidung, die von Porton Down unterstützten Agenten Skripal schwächen zu lassen, hatte Putins Wiederwahlkampf für den Präsidenten der Russischen Föderation nicht in die richtige Richtung gelenkt. Es hatte der Russland-Weltmeisterschaft auch nicht den gewünschten PR-Erfolg zugefügt. Auch die häufige Flut von Anti-Putin-Artikeln in den westlichen Mainstream-Medien hatte Putin nicht so hart getroffen wie erwartet. Die Situation wurde kritisch.

Die Zeitrahmen rutschten ab. Covid hatte die Situation kritisch verschlechtert. Obwohl die ersten Ergebnisse der Operation mit dem erfolgreich eingebetteten Virus erfolgreich waren, ohne dass es zu irgendeinem Zeitpunkt entdeckt wurde, hatte China effektiver gehandelt, was für möglich gehalten wurde, und erholte sich nun schnell, wobei das BIP-Wachstum bereits 3,5% überstieg.

Die 9/11-Protokolle forderten die Beseitigung aller negativen Akteure, Entitäten und nationalen Führer und die Erreichung einer vollständigen Dominanz des gesamten Spektrums weltweit, spätestens bis 2025, wenn nicht viel früher.

Insbesondere im Irak, in der Ukraine und in Libyen wurden große Erfolge erzielt. Afghanistan war auch ein Teilerfolg, aber nur als Zeichen dafür, dass andere Nationen den USA nicht widerstehen konnten. Syrien war nur insofern ein Teilerfolg, als das sekundäre Ziel, seine Wirtschaft über die kurzfristige Reparatur hinaus erheblich zu schwächen, erreicht worden war.

Syrien, das „unser Volk“ an die Macht gebracht hatte, war durch die russische Intervention behindert worden.

Venezuela widersetzte sich immer noch hartnäckig der dort laufenden Operation, die weit über den erwarteten Zeitrahmen hinausging.

Der Iran war nicht wie geplant auf soziales und politisches Chaos reduziert worden und stellte weiterhin große Herausforderungen.

Der Zeitplan für das Endziel, mit dem die Beendigung des chinesischen Regimes erreicht werden sollte, rutschte bis zu einem Punkt ab, an dem die Wahrscheinlichkeit eines erreichbaren Ergebnisses bis 2025 von Tag zu Tag geringer wurde.

Putin war hinter den Rückschlägen in Syrien. Putin störte auch die operativen Zeitpläne und Projektfortschritte im Iran, in Venezuela, Kuba, Bolivien, der Ukraine, Weißrussland, Armenien und anderswo.

Putin war der einzige Schlüssel zu allen Hindernissen für die Unterziele und das Hauptziel von „Operation Overview“, der Endspiellösung, die die weltweite Dominanz der USA auf Land, in der Luft, auf See und im Weltraum projizierte … und schließlich den Gewinn der ewigen Sicherheit für die USA.

Alle Bemühungen, Putin auf den neuesten Stand zu bringen, waren gescheitert. Die größte Operation in der Geschichte der CIA drohte auch ihr größter Misserfolg zu sein.

Es war nicht erwartet worden, dass die unzähligen Prozesse, alle Ja / Nein-Kreuzungen des Flussdiagramms „Betriebsübersicht“, zu diesem Punkt führen würden. Dies wurde als endgültiges Terminatorsymbol in den letzten Filialen erreicht, die zum endgültigen Ziel „Op end: China Collapse“ führten.

Auf dem Etikett stand unverblümt: „Putin stirbt“.

Joanne Connelly war bereits auf dem Weg nach Moskau mit einem regulären Flug am 16. in der Luft.

Bei ihrer Ankunft in Moskau betrat sie erfolgreich die dortige US-Botschaft, die vom Federal Security Service Board (FSSB) nicht gesehen wurde.

Unter der Leitung von Connelly finden intensive Briefings statt, bei denen das Team, das endlos für „Operation Nathans Wunsch“ einstudiert wurde, zur vollständigen Vorbereitung gebracht wird.

Am 20., sobald alle Vorbereitungen getroffen sind, konzentrieren sich alle Teammitglieder vollständig auf die anstehende Aufgabe, bei der der Termin für die Beseitigung Putins festgelegt ist. Es wird am nächsten Tag am 21. stattfinden, wenn Putin Verwandte von Freiwilligen treffen soll, die im Donbass in den Alexandrow-Gärten an den Mauern des Kremls gestorben sind.

Putins Sicherheitsteam, das sich als Touristen und gewöhnliche Mitglieder der Öffentlichkeit ausgibt, von denen einige die Identität von Verwandten der Toten angenommen haben, wird zu einem bestimmten Zeitpunkt abgelenkt / herausgenommen, sobald der tödliche Schuss abgefeuert wird.

Abzweig von diesem Attentatsereignis und im Falle seines Erfolgs werden verschiedene Betriebsparameter und Untergruppen in Echtzeit aktualisiert, wobei Unterziele in Bezug auf widerspenstige Nationen wieder aktiviert werden und alle vorab festgelegten und verzögerten Ziele zu erfolgreichen Schlussfolgerungen gebracht werden Der Sieg war jedoch die Wiederherstellung der westlichen Dominanz über Russland.

Sobald alle oben genannten Schritte erfolgreich abgeschlossen sind und Russland wieder in westlicher Hand ist, werden unter westlicher Führung und Expertise die nächsten Flussdiagrammschritte aktiviert.

Nachdem die widerspenstigen und nicht konformen Nationen den neuen und entscheidenden Trend durch die oben genannten Ereignisse einschließlich des Endes des russischen Regimes erkannt haben und nun nicht mehr widerstehen können, können die Schritte zur endgültigen Untergrabung Chinas beginnen.

  1. Intensivierung aller Angriffe im westlichen Orbit auf alle Aspekte des chinesischen Regimes, um maximale Verwirrung und wirtschaftlichen Schaden zu verursachen.
  2. Anstiftung und Freilassung aller zuvor organisierten / finanzierten Aktivisten im Land, um Rebellionen zu schüren und eine gewalttätige staatliche Reaktion auszulösen.
  3. Koordinierung der weltweiten Verurteilung des chinesischen Präsidenten und der Kommunistischen Partei Chinas und Bildung einer möglichst breiten Koalition, um den größtmöglichen Druck auf beide auszuüben.
  4. Koordinierung eines Massensanktionsregimes gegen China, Einfrieren aller chinesischen Vermögenswerte und Tilgung aller Schulden gegenüber China sowie der von China gehaltenen Dollar-Anleihen.
  5. Eine Blockade aller chinesischen Vermögenswerte in ganz Asien und insbesondere mit allen Mitteln, die in Bezug auf Chinas Hauptverbündete und andere erforderlich sind, in Kombination mit glaubwürdigen Bedrohungen im Falle einer Nichteinhaltung.
  6. Beobachtung und Unterstützung aller oben genannten Teilzielprojekte über einen Zeitraum, der so langwierig war, dass der für die Schritte 7, 8 und 9 erforderliche Wendepunkt erreicht wurde.
  7. Erteilung eines Ultimatums an den chinesischen Präsidenten und die Führung der kommunistischen Partei, um die Macht in geordneter Weise nach Anweisung der internationalen Gemeinschaft abzugeben.
  8. Eine feste Frist von 48 Stunden, innerhalb derer die Forderung von Schritt 7 erfüllt und eingehalten werden muss.
  9. Im Falle der Nichteinhaltung von Schritt 8. eine glaubwürdige und detaillierte Drohung mit taktischen Nuklearangriffen an die kommunistische Parteiführung.
  10. In jedem Fall ob schrittweise. 8 (vorzuziehen) oder bis Schritt 9. (wenn Schritt 8. die Nichteinhaltung erfüllt) China wird endlich unter westliche Kontrolle gebracht.

In Langley wird nach der Ankündigung des endgültigen Sieges über ihre Feinde und der Aussicht auf völlige Sicherheit der USA wilder Applaus zu hören sein. Mehrere Stunden lang geführt und vereinbarte Caterer werden alle erforderlichen Gegenstände für die größte Party liefern, die jemals dort gesehen wurde, sogar größer als die, die am Ende des Kalten Krieges stattfand.

Die Welt in den Augen aller CIA-Mitglieder wird Langley eine neue „freie Welt“ feiern, die ausschließlich von ihnen und denen, die die Befehle erteilen, die sie täglich begrüßen, kontrolliert, überwacht, überwacht, beurteilt, diszipliniert und erforderlichenfalls bestraft wird.

Am Ende der Feierlichkeiten werden alle mit einem fröhlichen Schimmer in den Augen wieder an die Arbeit gehen, wenn die neuen Aufgaben vergeben werden. Diese Aufgaben werden alte und neue Verbündete in Bezug auf Loyalität, Freigabestufen, Verdächtige und potenzielle Bedrohungen und natürlich die Erstellung immer operativerer Flussdiagramme bewerten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s